WAS IST NEU  

Entgegnen Sie einen unserer Vision Experten!

Emsys newsletter 10 minutes Q1.

Runder Tisch mit Experten über die Zukunft der Druckindustrie.

Survival in der Druck- und Verpackungsindustrie.

Wir informieren Sie gerne über unsere Lösungen. Vereinbaren Sie einen Termin für ein erleuchtendes Gespräch.

Telefon +32 (0)3 641 89 50 oder schicken Sie uns eine E-Mail.

WAS WIR TUN

Prozessanalyse
Software Entwicklung
Hardware Integration
Beratung



 


creation Preferenz

sitemap

 

BRANCHEN

Produktion
Druckindustrie
Verpackungs-
industrie

Logistik
Gesundheits-
wesen

PRODUKTE

Vision-Technologie
PSS (Paper Software Solution)
PSS (Paper Info Link)

VPP (Virtual
Paper Port)

Beständigkeit
(kontrolle und Rapportierung)

Mobile dashboards
 

ÜBER UNS

Betrieb
Stellen Angebot
Presse-Ecke
Algemeine Verkaufsbedingungen
Datenschutsz
Haftungsausschluss
Referenzen

Fälle
Partner

KONTAKT

Büro
Helpdesk

Folgens Sie uns auf Facebook und LinkedIn und bleiben Sie informiert und sprechen Sie mit über unsere Entwicklungen.

Sie können diese Seite auch austauschen über ihr soziales Netzwerk, weiterleiten via E-Mail oder drucken

SCHÜTZEN SIE DIE REPUTATION IHRER MARKE

Bei einem Notfall lässt die Rückverfolgung der Verpackung schnell einen Rückruf einrichten. Aber eine aktive Rückverfolgbarkeit (ein Computersystem, das eine Objektsteuerung, Optimierung und Steuerung von Prozessen folgt) kann wesentlich mehr Reputationsschaden verhindern. Fehler in der Produktion und Spedition werden rechtzeitig erkannt und kommen nie zum Endbenutzer. Informationen aus Speicherung und Verbrauch können auf Bestellung- und Produktionssysteme verknüpft werden wodurch zusätzliche Effizienz in der Supply Chain verursacht wird und Vorrat auf Niveau gehalten werden kann.

Immer mehr Branchen müssen Richtlinien und Gesetze berücksichtigen, die die Sicherheit ihrer Gebraucher und der Umwelt voraus setzen. Hersteller und Importeure müssen Produkte aus dem Markt nehmen können und Gebraucher in einer fristgerechten Zeit informieren können. Im Lebensmittelbereich sollte dies sogar innerhalb von 4 Stunden getan werden. Auch Europäisch entwickeln die Regeln für immer mehr Branchen in Richtung einer verpflichten Rückverfolgung von Verpackungseinheiten.

KONFORM DER EUROPÄISCHEN VERORDNUNG

verpakkingenweb1024
item12
logoemsyspackaging53

SCHLÜSSELFERTIGE LÖSUNGEN FÜR RÜCKVERFOLGUNG VON VERPACKUNGEN

Jede einzelne Verpackung kann eticketiert (Barkode und RFID) und rückverfolgt werden mit unserem System, sowohl vorwärts (von der Produktion bis zum Gebraucher) wie rückwärts (vom Gebraucher zum Hersteller). Hersteller haben mehr und mehr Not an Packaging-Spezialisten, die diese Technologie anbieten können. Für ihre eigene Wettbewerbsfähigkeit, und auch weil das Gesetz es auferlegt.

DURCH DAS PRODUKTIONSPROZESS...

Als Produzent erstellen Sie eine eindeutige Identifikation (Barkode und RFID) für jede einzelne oder gruppierte Verpackung. In Echtzeit können Sie die Verpackung verfolgen und folgen Sie den Informationsfluss über die Produktion, die Lagerung und die Spedition. Anzahl, Schaden, Lieferzeiten, alle Informationen werden automatisch verarbeitet.

wissen Sie genau welche Verpackungen zusammen gestellt wurden
• wissen Sie genau welche Einheit wo steht
kenn in Echtzeit Lager und Verbrauch

Dank Cloud-Anwendungen erhalten Sie über Internet Informationen aus dem gesamten Verteilungsfluss bis zum Endbenutzer.

wissen Sie in Echtzeit wo jede Einheit steht
verschaffen Sie sich Überblick auf den Verbrauch und bekommen Sie
Input auf die Produktion
• setzen Sie in kürzester Zeit Rückrufe auf

... BIS ZUM GEBRAUCHER UND ZURÜCK

handheldscan
rfidlabel
Login
pijl
m11
m14
m17
item15
item18
item21
m41
SEHEN SIE SICH DIESES ERHELLENDE ERHALTEN SIE INFO UND TIPPS IN FORDERN SIE EIN   UNVERBINDLICHES SEHEN SIE SICH DIESES ERHELLENDE ERHALTEN SIE INFO UND TIPPS IN FORDERN SIE EIN   UNVERBINDLICHES